Startdünger

Ein Startdünger eignet sich bestens, wenn Rasen oder Rollrasen angelegt werden soll. Es handelt sich um eine gute Grundlage, für eine schnelle und sichere Rasenneuanlage. Aber Dünger ist nicht gleich Dünger, aus diesem Grund sollten Gärtner auf die speziellen Bedürfnisse eines jungen Rasens achten.

Diese Art von Dünger fördert die schnellere Entwicklung der Wurzel und unterstützt das Wachstum. Das Produkt kann entweder vor der Aussaat, aber auch danach oder während der Aussaat genutzt werden. Startdünger gibt die Gewährleistung für einen gesunden Rasen und unterstützt ein dichtes Wachstum.

Die wichtigsten Kriterien zum Startdünger

  • Boden vorbereiten
  • Flächen düngen
  • Nährstoffversorgung langfristig sichern

Startdünger kaufen – Empfehlungen:

AngebotAMZN-Empfehlung:
WOLF-Garten - Rasen-Starter-Dünger LH 100; 3833030
  • Erhöht die Sicherheit bei der Keimung
  • Schneller nutzbarer Rasen durch bis zu 50 % früheres Schließen der neuen Rasennarbe
  • Hoher Phosphoranteil bewirkt kräftige Wurzelbildung, frühe Seitentriebbildung und dichten, gleichmäßigen Wuchs

Gärtner die Startdünger anwenden, können ihren Rasen nicht nur früher in voller Pracht bewundern, sondern ihn auch betreten. Der Dünger bewirkt, dass sich Grasnarben bis zu 50 % früher schließen und so für Dichte sorgen.

Das Produkt erhöht die Sicherung der Keimung und sorgt für einen schneller nutzbaren Untergrund. In dem Dünger befindet sich in der Regel ein hoher Anteil an Phosphat, der für eine kräftige Wurzelbildung, eine frühere Seitentriebbildung und einen gleichmäßigen Wuchs sorgt. In einem guten Stardünger befinden sich:

  • 18 % Stickstoff
  • 20 % Phosphor
  • 10 % Kalium

Qualitätskriterien für die Auswahl

Für viele Gartenbesitzer ist ein gesunder und dichter Rasen das Non – plus – Ultra. Im Laufe der Zeit allerdings muss er ziemlich viel ertragen. Dazu gehören unter anderem nicht nur spielende Kinder, sondern auch tobende Haustiere und Feiern der Hausherren.

Damit der Rasen allen Belastungen standhält, sind eine gute Vorbereitung vom Boden und die Auswahl des perfekten Düngers unumgänglich. Die richtige Aussaat spielt eine nicht ganz untergeordnete Rolle, denn der neue Bodenbelag sollte zwischen Frühjahr und Herbst entstehen.

Wer sich Zeit lässt bis zum späten Frühling oder Sommer muss dann einiges an Pflegemaßnahmen auf sich nehmen. Bei einem Startdünger handelt es sich um ein Gemisch aus Dünger und Bodenhilfsstoffen. Optimal ist das Produkt, wenn Rollrasen verlegt werden soll.

Was jedoch sollte ein guter Startdünger beinhalten? Beim Kauf sollten folgende Kriterien einfließen:

  • Langzeitwirkung
  • Stickstoffkomponente
  • hohes Wasserspeichervermögen
  • Mineralien – Mix
  • genügend Luftkapazität

Startdünger (nach Kundenbewertungen)

Wer einen neuen Rasen oder Rollrasen anlegen möchte, ist mit einem Startdünger gut beraten. Welche Sorte und welcher Hersteller es im Endeffekt sein soll, muss jeder für sich ausprobieren. Trotz dem immens großen Angebot, unterschieden sich die Preise enorm, was manchmal natürlich auch mit den Mengen zusammenhängt. Günstige Angebote an Startdünger bieten diverse Onlineshops, wobei die bestellte Ware direkt ins Haus geliefert wird.

AMZN-Empfehlung:
Rasendünger Eco 12-5-5 25kg Startdünger Sommerdünger Herbstdünger...
  • Günstiger Rasen Volldünger
  • Für ein gesundes Wachstum
  • Für robuste und saftig grüne Gräser
AMZN-Empfehlung:
COMPO FLORANID Start-Rasen Langzeit-Dünger, 3 Monate Langzeitwirkung,...
  • Ideal zur Nachsaat, Rasenneuanlage und Anlage von Rollrasen: Hochwertiger Rasendünger mit sehr guter Sofort- sowie...
  • Schnelles und sicheres Anwachsen: Optimale Versorgung des Rasens für 3 Monate, Schnelles und tiefes Wurzelwachstum dank...
  • Oberflächliches Einarbeiten des Düngers 2 - 3 cm tief ins Erdreich (vor dem Säen), Verteilung der Rasensamen und...
AMZN-Empfehlung:
Westland Startdünger 733612, Rasendünger für sicheres Wachstum, Granulat,...
  • Gesunder Rasen von Anfang an: Hochwertiger Rasendünger für neu angelegte Rasenflächen und Nachsaaten, Abgestimmte...
  • Kräftiger, sattgrüner Rasen: Stärkung der Wurzeln und gute Stressresistenz dank hohem Phosphatgehalt, Gesundes...
  • Einfache Anwendung: Gleichmäßiges Ausstreuen des Düngers mit der Hand oder einem Streuwagen auf den feuchten Rasen,...
AngebotAMZN-Empfehlung:
Substral Start-Rasen Dünger für die Rasenneuanlage durch Aussaat & Rollrasen,...
  • 2 kg Packung für 100 m²
  • Fördert gezielt die Wurzelbildung und Bestockung
  • Umweltschonende Düngung durch kontrollierte Stickstofffreisetzung

Startdünger (Top 20 nach Preis)

Im Test schnitten einige der Produkte gut bis sehr gut ab. Zudem muss es nicht immer ein bekannter Markenhersteller sein, denn auch no – Name – Anbieter lieferten korrekten Startdünger. Für Verbraucher ist es wichtig, sich genau an die Packungsangaben zu halten, umso besser gedeiht der neu angelegte Rasen.

AMZN-Empfehlung:
Pokon Anthurien-Erde, Für Flamingoblumen und Farne Kulturstubstrat mit 8 Wochen...
  • Spezial-Erde für Anthurien mit 2 Monaten Startdünger und Kalk für eine optimale Versorgung in den ersten Wochen nach...
  • Mit hochwertigem Pokon Dünger für 60 Tage - für eine optimale Nährstoffversorgung Ihrer exotischen Blühpflanzen
  • Spezielle Blumenerde für die schönsten Anthurien - für tolle Blüten und starke Blätter
AngebotAMZN-Empfehlung:
Westland Smart Repair Rasensamen-Reparaturmischung, Mit Keimsubstrat, Inkl....
  • Zuverlässige Rasen-Reparatur: Rasensamen-Mischung zur Ausbesserung von kleineren Schadstellen in Rasenflächen,...
  • Für einen schnellen Lückenschluss: Auswahl besonders robuster, langlebiger Rasengräsersorten in Kombination mit...
  • Einfache Anwendung: Gleichmäßiges Ausstreuen der Samen mit der Streuhilfe einmal quer und einmal längs auf die zu...
AMZN-Empfehlung:
GREEN24 Startdünger 300 g Aqua36 Universal Voll-Dünger für 300 Liter...
  • Erlebe die zukunftsweisende und umweltfreundliche Art der professionellen Pflanzenvermehrung auf kleinstem Raum....
  • Aqua 36 Startdünger zum Herstellen einer Nährlösung im Aqua 36 Pro Hydroponic Anzucht-System.
  • NPK-Dünger 14-10-14 (+2+12) mit Spurennährstoffen. Mit allen allen wichtigen Nährstoffen wie Magnesium, Schwefel,...
AngebotAMZN-Empfehlung:
WOLF-Garten - Rasen-Starter-Dünger LH 100; 3833030
  • Erhöht die Sicherheit bei der Keimung
  • Schneller nutzbarer Rasen durch bis zu 50 % früheres Schließen der neuen Rasennarbe
  • Hoher Phosphoranteil bewirkt kräftige Wurzelbildung, frühe Seitentriebbildung und dichten, gleichmäßigen Wuchs
AMZN-Empfehlung:
Anzuchterde 20 L | Aussaaterde feine Mischung mit leichter Startdüngung | für...
  • Aussaaterde mit Wurzelaktivator für ein optimales anwachsen ihrer Stecklinge und ohne Dünger
  • Besonders luftig und nährstoffarme Stecklingserde
  • Pikiererde für die Aufzucht und Aussaat
AMZN-Empfehlung:
Cuxin DCM Rasendünger Start-Express 3 kg
  • organischer Rasendünger für eine schnelle Einwurzelung und einen guten Wachstumsstart
  • zur Rasenaussaat und zur Verlegung von Rollrasen
  • NPK 7-7-10 // 3 kg (bis ca. 60m2)
AMZN-Empfehlung:
Westland Startdünger 733612, Rasendünger für sicheres Wachstum, Granulat,...
  • Gesunder Rasen von Anfang an: Hochwertiger Rasendünger für neu angelegte Rasenflächen und Nachsaaten, Abgestimmte...
  • Kräftiger, sattgrüner Rasen: Stärkung der Wurzeln und gute Stressresistenz dank hohem Phosphatgehalt, Gesundes...
  • Einfache Anwendung: Gleichmäßiges Ausstreuen des Düngers mit der Hand oder einem Streuwagen auf den feuchten Rasen,...
AngebotAMZN-Empfehlung:
Substral Start-Rasen Dünger für die Rasenneuanlage durch Aussaat & Rollrasen,...
  • 2 kg Packung für 100 m²
  • Fördert gezielt die Wurzelbildung und Bestockung
  • Umweltschonende Düngung durch kontrollierte Stickstofffreisetzung
AMZN-Empfehlung:
Rasendünger Eco 12-5-5 25kg Startdünger Sommerdünger Herbstdünger...
  • Günstiger Rasen Volldünger
  • Für ein gesundes Wachstum
  • Für robuste und saftig grüne Gräser
AMZN-Empfehlung:
SCHWAB Bodenstarter® 25 kg
  • Mobilisiert im Boden vorhandene festgelegte Nährstoffe
  • Enthält stickstoffbindende Bakterien
  • Bindet schädliche Stoffe
AMZN-Empfehlung:
25 kg NPK 15-15-15 Volldünger Leistungsstarker Universal Herbstdünger mit...
  • Der Profi Voll-Dünger der Greenkeeper und Gärtner für über 2000 m²
  • Für einen perfekten Rasen /Weide und Garten
  • Schöne Blumen und gesundes Gemüse
AngebotAMZN-Empfehlung:
Substral Rasendünger, mit Langzeitwirkung, 100 Tage Langzeitdüngung,...
  • Qualitätsrasendünger für dichten, strapazierfähigen, kräftig grünen Rasen mit umhülltem Langzeitstickstoff...
  • Durch die hochwertige Langzeitdüngerkomponente werden die Nährstoffe kontrolliert und umweltschonend freigesetzt
  • Düngt den Rasen bis zu 3 Monaten und macht ihn konkurrenzstark gegen Moos und Unkraut
AngebotAMZN-Empfehlung:
COMPO Rasen-Langzeitdünger, 3 Monate Langzeitwirkung, Feingranulat, 20 kg, 800...
  • Für einen dichten, sattgrünen Rasen: Hochwertiger Spezial-Rasendünger für den Zier-, Sport- und Spielrasen, Mit...
  • Robuster und tiefgrüner Rasen: Alle Nährstoffe in einem Düngekorn, Gezielte Abgabe des enthaltenen...
  • Leichte Handhabung: Gleichmäßige Ausbringung des Düngers mit der Hand oder dem Streuwagen auf den trockenen Rasen...
AMZN-Empfehlung:
25 kg Premium Rasendünger mit Sofortwirkung Boni-Shop® Profi Rasen Dünger...
  • Rasendünger von Boni-Shop im geschützen Karton
  • Besonders gut geeignet für strapazierte Rasenflächen.
  • Verwendet von Garten- u. Landschaftsbauern
AngebotAMZN-Empfehlung:
WOLF-Garten - 2-in-1: Unkrautvernichter plus Rasendünger SQ 450; 3840745
  • Wirkt zweifach über Blätter und Wurzeln innerhalb von 2 – 3 Wochen
  • Düngerwirkung: bis zu 100 Tage
  • Gegen Unkräuter
AMZN-Empfehlung:
Natureflow Premium Bio Rasendünger 20kg mit Mykorrhiza – 100% Pflanzlich -...
  • ✅ VOLLKOMMEN PFLANZLICH - IM EINKLANG MIT DER NATUR: Effektives, nachhaltiges Rasendüngen von Grünflächen, Zier-...
  • ✅ MYKORRHIZA - DIE POWER-GEHEIMZUTAT: Mit der besonderen Pilzwurzel Mykorrhiza zum kräftigen Rasen mit dichterem,...
  • ✅ IHR TRAUMRASEN IST NAH: Beim Natureflow Rasendünger Bio entfaltet sich ein Großteil des Stickstoffes schneller...
AMZN-Empfehlung:
Beckmann Profi Rasendünger Starter 25 kg Rasenstarter Dünger mit viel Phosphat...
  • Feingranulat 1-2 mm
  • Für Rasenneuanlagen, zur Regenerationspflege und für Rasenflächen mit Phosphormangel
  • Unmittelbar vor der Verlegung von Fertigrasen einsetzbar
AMZN-Empfehlung:
Mykorrhiza Volldünger - ReAnimatio plus Universal-Langzeitdünger baut Pflanzen...
  • Der Animatio SOS Pflanzendünger Mykorrhiza Volldünger regeneriert geschwächte und geschädigte Pflanzen und fördert...
  • Optimieren Sie den Pflanzenstandort durch eine deutlich verbesserte Nährstoff-Aufnahme und durch die...
  • Verwenden Sie Animatio SOS Pflanzendünger als Startdünger für Ihren Rollrasen und für die Düngung neuer...
AMZN-Empfehlung:
COMPO FLORANID Start-Rasen Langzeit-Dünger, 3 Monate Langzeitwirkung,...
  • Ideal zur Nachsaat, Rasenneuanlage und Anlage von Rollrasen: Hochwertiger Rasendünger mit sehr guter Sofort- sowie...
  • Schnelles und sicheres Anwachsen: Optimale Versorgung des Rasens für 3 Monate, Schnelles und tiefes Wurzelwachstum dank...
  • Oberflächliches Einarbeiten des Düngers 2 - 3 cm tief ins Erdreich (vor dem Säen), Verteilung der Rasensamen und...

Anwendung & Tipps

Ein Stardünger verfügt über zwei nennenswerte Vorteile. Er ist zur direkten Ansaat zu nutzen, aber auch zur Nachsaat geeignet. Durch die Freisetzung der Nährstoffe ist es möglich, dass der neue Rasen erfolgreich schnell wächst und er trotzdem über eine hohe Dichte verfügt.

Die Anwendung gestaltet sich als relativ einfach, denn der Startdünger wird gleich nach dem Ausbringen der Rasensaat eingesetzt. Von Vorteil ist ein sogenannter Granulat Streuer oder Dünger Streuer, der es ermöglicht, dass nicht nur eine gleichmäßige Verteilung stattfindet, sondern auch keine Überdüngung oder Nährstoffunterversorgung erfolgt.

Gegebenenfalls ist eine Streuschleuder vorhanden, damit kann der Anwender leichter dosieren und verfügt zudem über einen größere Arbeitsbreite. Zum Schluss wird der Startdünger mittels eines Rechens in den Boden eingearbeitet. Bei diesem Vorgang nicht zu tief in den Boden gehen und auf Gleichmäßigkeit achten.

Damit ein Rasen seine schöne grüne Farbe behält und robuster wird, muss der Gärtner zu einem Düngemittel greifen. Bei einer bestehenden Fläche Rasen ist ein Rasenlangzeitdünger anzuraten. Bei einem neu verlegten Rasen ist ein Startdünger von Vorteil.

Damit die zu benutzende Menge korrekt ermittelt werden kann, muss der Anwender im ersten Schritt die Flächengröße ermitteln. Dies geschieht mithilfe eines Maßbandes, eines Messrades, eines Zollstocks oder einem anderen Vermessungsgerät. Wer es sich leicht machen möchte, sieht im Vorfeld Katasterpläne ein oder nutzt via Internet eine Luftbildaufnahme.

Anderenfalls wird die Flächengröße dann mit der Quadratmeterzahl multipliziert, danach mit der angegebenen Aufwandmenge. Die ermittelte Aufwandmenge wiegt der Gartenbesitzer mit einer Waage ab. Als Alternative kann ein Dünger Streuer leer und befüllt abgewogen werden. Die Differenz zwischen beiden Messgeräten ergibt das spätere Füllgewicht.

Zum Düngen benötigt werden:

  • Startdünger
  • Streugerät oder Dünger Streuer
  • Wasser

Tipp: mit der Hand den Dünger ausbringen erweist sich als eher kontraproduktiv. Diese Methode kann nicht gewährleisten, dass der Startdünger gleichmäßig verteilt wird. Zu der besten Variante zählt laut Experten, das Ausbringen mit einem Schleuderstreuer!

Die Düngung einer Rasenfläche erfolgt zwei bis drei Mal jährlich. Die erste Verabreichung sollte möglichst Mitte April erfolgen, die zweite Düngung im darauffolgenden Juli. Bei starker Beanspruchung und einem stärkeren Verschleiß ist eine dreifach Düngung anzuraten.

Gerade bei spielenden Kindern, liegt eine starke Nutzung und Schädigung vor. Die Zeiträume für eine Düngung hierfür liegen von Ende März, über Anfang April bis Juni oder August. Ob der Rasen oder Rollrasen gedüngt werden muss, kann der Besitzer relativ einfach feststellen. Zu den Anzeichen gehören unter anderem:

  • Rasenflächen mit einem Nährstoffmangel verfügen über keinen satten Grünton mehr.
  • eine übermäßige Verbreitung von Unkräutern ist ein weiteres Zeichen. Hier ist von einer Unterversorgung an Nährstoffen auszugehen, denn Unkraut ist weniger anspruchsvoll, als Rasenarten.
  • ein sicheres Signal für fehlende Nährstoffe ist das verringerte Wachstum der Gräser
  • aber auch ein Befall von Schädlingen oder anderen Erkrankungen kann nicht ausgeschlossen werden. Erwähnenswert sind hier, Rotspitzigkeit, Algen, Schneeschimmel oder Hexenkreise.

Die Besonderheit von einem Stardünger besteht darin, dass dieser bei einer Neuanlage die gestreute Rasenfläche unterstützt, indem er das gute Wachstum nicht nur in den ersten Wochen fördert, sondern die Wirkung über Monate beibehält.

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.