Grünpflanzendünger

Gerade die Grünpflanzen, die in Kübeln oder ähnlichen Behältnissen gepflanzt wurden, verfügen nur über eine begrenzte Menge an Nährstoffen. Diese werden jedoch schneller verbraucht und der Besitzer muss diese über einen Grünpflanzendünger wieder zuführen. Zudem benötigen schnell wachsende und kräftige Pflanzen in der Regel höhere Düngergaben, als kleinere Gewächse. Das Angro der Grünpflanzen benötigt zusätzliche Nährstoffe im Zeitraum zwischen Februar und August. Im Winter erfolgt dann naturgemäß eine Ruhepause, mit Ausnahme von Zimmerpflanzen. Bei diesen wird die Grünpflanzendüngung zwar vermindert, aber nicht gänzlich eingestellt.

Die wichtigsten Kriterien zum Grünpflanzendünger

  • kann sich um einen NPK – Dünger handeln
  • ist in fester und flüssiger Form erhältlich
  • muss Mangelerscheinungen vorbeugen können

Grünpflanzendünger – Empfehlungen

Bei einem Grünpflanzendünger kommt es immer auf die einzelne Pflanze an. Einige haben ganz bestimmte Bedürfnisse, während wiederum welche sich mit wenigem zufrieden geben. Allerdings müssen sich Verbraucher auch nicht mit diversen unterschiedlichen Düngern umgeben, denn generell reichen die vier wichtigsten Düngerarten aus.

AMZN-Empfehlung:
COMPO Grünpflanzen- und Palmendünger für alle Zimmer-, Balkon- und...
447 Bewertungen
COMPO Grünpflanzen- und Palmendünger für alle Zimmer-, Balkon- und...
  • Für rundum vitale und kräftig grüne Pflanzen: Mineralischer Nährstoffdünger mit extra Kalium und Eisen für alle...
  • Gesundes Wachstum: Versorgung der Pflanze mit allen wichtigen Haupt- und Spurennährstoffen ab der ersten Anwendung,...
  • Einfache Handhabung: Saubere und sichere Dosierung anhand der im Deckel gekennzeichneten Stufen I bis III (für 1 bis 3...

Im Einzelnen bestehen die Düngersorten aus:

  • Kakteendünger
  • Orchideendünger
  • Grünpflanzendünger
  • Blühpflanzendünger

Unterschiedliche Hersteller bieten ganz speziellen Grünpflanzendünger, dieser enthält prinzipiell jedoch in der Regel die gleichen Nährstoffkonzentrationen wie ein herkömmlicher Universaldünger. Ungeübte Hobbygärtner können also nichts falsch machen, wenn sie zu einem Universaldünger greifen.

Im Gegensatz zu Blühpflanzen allerdings haben Grünpflanzen etwas andere Bedürfnisse und benötigen zusätzliche Mengen an Phosphor. Interessant ist bei diesem Aspekt das Verhältnis von Stickstoff gegenüber Phosphor. Der Kaliumanteil sollte in etwa dem Stickstoffanteil entsprechen.

Typische Grünpflanzendünger sind:

  • NPK: 7 – 3 – 6
  • NPK: 14 – 8 – 20
  • NPK: 7 – 4 -10
  • NPK: 15 – 5 – 20

Sind auf den Verpackungen weitere Angaben enthalten, wie zum Beispiel eine vierte Zahl, wird hier der Magnesiumgehalt ausgewiesen. Die Zahlen sagen über die Konzentrationen der Dünger etwas aus, wovon im Zweifelsfall dann eine kleinere Menge ins Gießwasser muss. Im Übrigen schlägt sich dieser Faktor beim Preis nieder, welcher in den meisten Fällen als nicht gerechtfertigt erscheint.

Wichtig für Koniferen ist allerdings, dass ein Grünpflanzendünger über genügend Magnesium verfügt, wobei es eine Ausnahme, nämlich die Hawaiipflanze gibt. Diese sollte im Winter, einmal pro Monat, mit einem Kakteendünger versorgt werden.

Qualitätskriterien für die Auswahl

Grünpflanzen benötigen in der Hauptsache sechs Grundnährstoffe, aber auch weitere Mineralien. Diese jedoch nur in geringen Mengen und sie sind zudem für unterschiedliche Pflanzen auch verschieden. Zu den besagten Spurenelementen zählen:

  • Zink
  • Kupfer
  • Mangen
  • Eisen

Der Handel bietet flüssige und feste Düngersorten, wobei die Flüssigen leichter zu verteilen sind und in der Regel auch einfacher dosiert werden können. Die unterschiedlichen Grünpflanzendünger sind speziell auf die Bedürfnisse der Pflanzen abgestimmt und eine Überdosierung kann somit eigentlich nicht stattfinden.

Zudem optimieren diese Dünger das Verhältnis von Stickstoff, Phosphor, Kalium und anderen Nährstoffen. Weitere Düngertypen sind:

  • Tabletten
  • Düngestäbchen
  • Pulver

Flüssigdünger für Grünpflanzen gehört zu der einfachsten Alterative, denn er wird einfach dem Gießwasser beigemengt und löst sich rasch darin auf. Diese Düngerarten verfügen nahezu alle über mineralische Nährstoffe, die gut wasserlöslich sind.

Für Zimmerpflanzen eignen sich bestens Düngestäbchen, die neben der Pflanze in die Erde kommen und über eine Langzeitwirkung verfügen. Zu empfehlen für alle Personen, die das Düngen einmal gern vergessen.

Der Dünger setzt sämtliche Nährstoffe über Monate hinweg frei und eine einzelne Düngergabe zur Vegetationsperiode erscheint vollkommen ausreichend. Ein zusätzlicher Dünger wird nicht angeraten, da diese Art Dünger sämtliche Nährstoffe beinhaltet.

Grünpflanzendünger (nach Kundenbewertung)

Grünpflanzen sind in Wohnungen, aber auch im Freien zu sehen, da es sich hierbei um Pflanzen handelt, die wenige Pflegemaßnahmen benötigen. Ein Grünpflanzendünger ist jedoch ein Muss, damit sie gut gedeihen und lange gesund bleiben.

AMZN-Empfehlung:
COMPO Grünpflanzen- und Palmen Düngestäbchen mit Guano, 3 Monate...
  • Praktische Düngestäbchen mit natürlichem Seevogel Guano für alle Grünpflanzen, Palmen, Farne und Teichpflanzen,...
  • Für rundum vitale und schöne Pflanzen: Versorgung mit allen wichtigen Haupt- und Spurennährstoffen, Gesundes Wachstum...
  • Einfache Handhabung: Anzahl an Düngestäbchen entsprechend der Dosierempfehlung (Verpackungsrückseite), Einsetzen des...
AMZN-Empfehlung:
COMPO Blumendünger mit Guano für alle Zimmer-, Balkon- und Terrassenpflanzen,...
  • Für rundum schöne und widerstandsfähige Pflanzen: Wertvoller Dünger mit extra hohem Anteil an echtem COMPO Guano...
  • Natürliche Wuchskraft in reinster Form: Seevogel Guano als wertvoller, natürlicher Nährstofflieferant, Versorgung der...
  • Einfache Handhabung: Saubere Dosierung anhand der im Deckel gekennzeichneten Stufen I bis III (für 0,5 - 1,5 Liter...
AMZN-Empfehlung:
GREEN24 Zimmerpflanzen Dünger Profi Linie Grünpflanzendünger Flüssigdünger,...
  • Optimale Aufnahme der Nährstoffe über die Wurzeln oder auch Blattmasse.
  • Schnelle Verfügbarkeit für die Pflanze durch effektivste Komplexverbindungen.
  • NEUER HIGHTECH DÜNGER. Sehr ergiebiges und sehr effektives Düngerkonzentrat. Inhalt 250ml
AMZN-Empfehlung:
Neudorff BioTrissol Grünpflanzendünger, 250 ml
  • organischer NPK-Flüssigdünger
  • 100 % Zuckerrübenvinasse mit hervorragenden Düngeeigenschaften
  • BIOlogischen Stoffe beschleunigen das Wurzelwachstum

Für größere Flächen von diesen Gewächsen empfehlen Experten auf einen Dünger in Pulver – oder Granulat Form zurückzugreifen. Für Zimmerpflanzen, wie schon erwähnt, eignen sich bestens Flüssigdünger, Dünger in Tablettenform oder Düngestäbchen.

Beim Kauf sollten Verbraucher darauf achten, dass neben den drei Hauptkomponenten auch Kalzium im Grünpflanzendünger enthalten ist. Der spielt eine nicht ganz untergeordnete Rolle für den pH – Wert des jeweiligen Bodens.

Grünpflanzendünger (Top 10 nach Preis)

Der Handel bietet einiges an Grünpflanzendünger Sorten an. Welcher es letztendlich wird, entscheidet der Verbraucher nach Erfahrungswerten. Zu erwerben sind die Düngemittel in Gärtnereien, dem Fachhandel und auch in diversen Heimwerkermärkten.

AMZN-Empfehlung:
COMPO Grünpflanzen- und Palmen Düngestäbchen mit Guano, 3 Monate...
  • Praktische Düngestäbchen mit natürlichem Seevogel Guano für alle Grünpflanzen, Palmen, Farne und Teichpflanzen,...
  • Für rundum vitale und schöne Pflanzen: Versorgung mit allen wichtigen Haupt- und Spurennährstoffen, Gesundes Wachstum...
  • Einfache Handhabung: Anzahl an Düngestäbchen entsprechend der Dosierempfehlung (Verpackungsrückseite), Einsetzen des...
AMZN-Empfehlung:
Substral Dünger-Stäbchen für Grünpflanzen mit Eisen-Plus und 2 Monate...
  • Blisterkarte mit 30 Stück
  • Praktische Düngerstäbchen für alle grünen Zimmerpflanzen
  • Für kräftigen Wuchs und tiefes Blattgrün
AMZN-Empfehlung:
GREEN24 Zimmerpflanzen Dünger Profi Linie Grünpflanzendünger Flüssigdünger,...
  • Optimale Aufnahme der Nährstoffe über die Wurzeln oder auch Blattmasse.
  • Schnelle Verfügbarkeit für die Pflanze durch effektivste Komplexverbindungen.
  • NEUER HIGHTECH DÜNGER. Sehr ergiebiges und sehr effektives Düngerkonzentrat. Inhalt 250ml
AMZN-Empfehlung:
COMPO Grünpflanzen- und Palmendünger für alle Zimmer-, Balkon- und...
447 Bewertungen
COMPO Grünpflanzen- und Palmendünger für alle Zimmer-, Balkon- und...
  • Für rundum vitale und kräftig grüne Pflanzen: Mineralischer Nährstoffdünger mit extra Kalium und Eisen für alle...
  • Gesundes Wachstum: Versorgung der Pflanze mit allen wichtigen Haupt- und Spurennährstoffen ab der ersten Anwendung,...
  • Einfache Handhabung: Saubere und sichere Dosierung anhand der im Deckel gekennzeichneten Stufen I bis III (für 1 bis 3...
AMZN-Empfehlung:
COMPO Qualitäts-Blumendünger für alle Pflanzen im Zimmer, auf Balkon und...
  • Für starke und widerstandsfähige Pflanzen: Mineralischer Spezial-Flüssigdünger mit extra Magnesium und...
  • Gesundes Wachstum: Versorgung der Pflanze mit allen wichtigen Haupt- und Spurennährstoffen ab der ersten Anwendung,...
  • Einfache Handhabung: Saubere und sichere Dosierung anhand der im Deckel gekennzeichneten Stufen I bis III (für 1 bis 3...
AMZN-Empfehlung:
Neudorff BioTrissol Grünpflanzendünger, 250 ml
  • organischer NPK-Flüssigdünger
  • 100 % Zuckerrübenvinasse mit hervorragenden Düngeeigenschaften
  • BIOlogischen Stoffe beschleunigen das Wurzelwachstum
AMZN-Empfehlung:
COMPO Blumendünger mit Guano für alle Zimmer-, Balkon- und Terrassenpflanzen,...
  • Für rundum schöne und widerstandsfähige Pflanzen: Wertvoller Dünger mit extra hohem Anteil an echtem COMPO Guano...
  • Natürliche Wuchskraft in reinster Form: Seevogel Guano als wertvoller, natürlicher Nährstofflieferant, Versorgung der...
  • Einfache Handhabung: Saubere Dosierung anhand der im Deckel gekennzeichneten Stufen I bis III (für 0,5 - 1,5 Liter...
AMZN-Empfehlung:
VO5 Deep Nourishing Conditioner
  • Sorgt für grünere Blätter und lebendige Farben für alle Zimmerpflanzen.
  • Einfach mit Wasser mischen und auf Pflanzen gießen.
  • Für Haus und Wintergarten
AMZN-Empfehlung:
Dehner Düngestäbchen für Grünpflanzen, 4 x 30 Stück (120 Stück)
  • Ganzjährige Anwendung möglich
  • Erhöht die Widerstandskraft gegenüber Schaderreger
  • Für gesundes Wachstum und sattes Grün, chloridarm
AMZN-Empfehlung:
COMPO BIO Universal Langzeit-Dünger mit Schafwolle für alle Gartenpflanzen, 5...
  • Nur 1 x Düngen pro Saison: Hochwertiger Naturdünger mit 50% Schafwolle und sehr guter Sofort- sowie gleichmäßiger...
  • Für gesunde Pflanzen und reiche Ernte: Kräftiges Wachstum und aromatisches Obst und Gemüse dank nährstoffreicher...
  • Einfache Handhabung: Gleichmäßige Ausbringung des Düngers, Einarbeitung in die Erde, Anschließend ausreichende...

Ein Einkauf im Internet bietet sich gerade für größere Mengen eher an, denn der Käufer kann Preise besser vergleichen und sich so an einen Anbieter wenden, wo er Geld einsparen kann. Der größte Vorteil beim Kauf in einem der vielen Onlineshops besteht jedoch darin, dass die Ware bis an die Haustür geliefert wird.

Anwendung, Tipps

Sämtliche Pflanzen benötigen neben Nährstoffen auch Spurenelemente. Diese können leicht beim täglichen Gießen verabreicht werden. Grünpflanzendünger sorgt für ein kräftiges und saftiges Blattgrün, denn ansonsten würden die Pflanzen ein eher trauriges Bild vermitteln.

Tipps für den Verbraucher:

  • Grünpflanzendünger am besten dem täglichen Gießwasser beimengen
  • nur in der Wachstumsphase anwenden
  • in Ruhephasen ist es ausreichend, einmal pro Monat auf einen Grünpflanzendünger zurückzugreifen
  • beim Kauf sind selten Besonderheiten wichtig
  • wichtigstes Kaufkriterium ist, der Dünger sollte ausschließlich für Grünpflanzen konzipiert sein
  • die Bedürfnisse der Pflanze sind zu beachten
  • ohne Düngung verlieren die Pflanzen schnell ihre sattgrüne Farbe
  • die Preise pro Liter Dünger liegen zwischen 6 und 8 Euro
  • die Zusammensetzung der einzelnen Hersteller ist nahezu identisch
  • auch günstige Produkte sind daher zu empfehlen

Gerade aus Wohnungen sind Grünpflanzen nicht mehr wegzudenken. Ob Drachenbaum, ein Ficus Benjamini oder eine Palme, die Pflanzen schaffen ein gemütliches Ambiente und sind ein Wohlfühlfaktor schlechthin.

Für Zimmerpflanzen bieten einzelne Hersteller einen Universaldünger an, der für ein schönes Blattwerk sorgt, damit ein besseres Raumklima erreicht wird. Gleichzeitig wird die Widerstandskraft der Pflanzen gestärkt und der Dünger eignet sich sogar dafür, dass sich keine Krankheiten bilden oder die Pflanze von Schädlingen befallen wird.

Ein Grünpflanzendünger ist speziell auf die einzelnen Bedürfnisse von Grünpflanzen abgestimmt. Die Dosierung gestaltet sich einfach, jedoch sollten die Mengenangaben und weiteren Ratschläge der Hersteller auf den Packungsangaben genauestens eingehalten werden.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.